Rote Kontaktlinsen

Rote Kontaktlinsen bringen sicherlich etwas Farbe ins Leben. Sonst eher verpönt sind rote Augen, da sie eine Unverträglichkeit dokumentieren - sind rote Linsen ein netter und direkt ins Auge fallender Gag. Meist werden solche Kontaktlinsen als Monatslinsen verkauft und bieten den Trägern, für einige Stunden am Tag einen annehmbaren Tragekomfort. Dabei ist beim Erstkauf auf alle Fälle eine entsprechende Beratung vom Optiker oder Augenarzt angebracht, um herauszufinden ob farbige Kontaktlinsen für einen überhaupt in Frage kommen.

Sind diese Fragen geklärt, kann man sich im Netz auf die Suche nach passenden roten Kontaktlinsen machen. So gibt es Linsen die das gesamte Auge bedecken, oder Linsen die nur einen kleinen Teil des Auges bedecken. Die Auswahl ist hier wohl ganz im Geschmack des Trägers. Die Farbe Rot an sich ist eine Warnfarbe und Signalfarbe und kommt in den verschiedensten Situationen des Lebens zum Einsatz. Zum anderen wird der Begriff Liebe sehr oft mit rot in Verbindung gebracht und bietet sich so vielleicht für eine romantische Überraschung an.

Sicherlich immer einen Blick wert sind rote Kontaktlinsen seit dem viele Stars aus Musik und Film diese farbigen Kontaktlinsen nutzen, um noch ein wenig Aufmerksamkeit zu erzeugen. Daher wenn es einem juckt einfach einmal solch eine rote Linsen Variante probieren und gucken, ob einem der Look persönlich steht.